· 

Ysop - das Kraut der Vergebung und Reinigung

Ysop ist ein karmisches Kraut und kann verwendet werden, um die Welt von Negativität zu heilen. Verstreue Ysop auf der Erde und meditiere für den Weltfrieden.

 

 

Schuldgefühle lindern

Bade in Ysop Blättern, einem Aufguss  oder Ätherischem Öl, um Schuldgefühle zu lindern. 

 

Badezusatz: Entwede brühe Ysopkraut auf und stelle einen Auszug aus dem getrockneten Kraut. Am besten ein paar Stunden in Wasser ausziehen lassen, dann kurz aufwärmen und dem Badewasser zugeben. 


Da es auch ein heiliges Kraut ist, kannst du Ysop als Tee trinken, um deine Verbindung zum Göttlichen zu vertiefen. Ysoptee kann aber noch viel mehr :)

Er hat eine anregende Wirkung auf den Hirnstamm und ist ein Tonikum für das Nervensystem. Der Tee fördert die Entspannung und erhöht bei gesunden Menschen die Ausdauer. Es heisst, wenn man Ysoptee  trinkt, hält man in Phasen von Stress, Prüfungen und Matura 4 Stunden länger durch :)  Ysop setzt die letzten Reserven frei! Wichtig - nicht länger als 3 Wochen trinken - dann eine Pause machen. 

 

Tea for Energy:

Mische dir einen Tee für Morgens, er macht fit ohne aufzuputschen!

Verwende dazu je einen Teil:

Ysop, Anis, Fenchel, Koriander, Ingwer, Pfefferminze, Kornblume, Bohnenkraut und Basilikum.

Ysop schenkt uns die Energie und Ausdauer für den Tag, Ingwer und Bohnenkraut sind scharf und feuern die Verdauung an, Basilikum ist ein Frauenkraut und harmonisiert und Fenchel und Koriander feuern einen trägen Stoffwechsel an.

Ätherisches Ysop Öl

Das ätherischen Ysop Öl hat dieselben Eigenschaften wie das Kraut - nur viel stärker in der Dosierung, das es aus der Pflanze destilliert wurde. Es durftet wunderbar und ist im Diffusor sehr empfehlenswert.

 

Es wirkt klärend, konzentrationsfördernd, reinigend und erfrischend, ausgleichend bei Prüfungssituationen, es unterstützt die innere Sammlung und Meditation.

Ysop ätherisches öl wirkt schleimlösend bei Bronchitis und Husten, beruhigend und krampflösend. 

 

Achtung: Ysop nicht während der Schwangerschaft oder bei Epilepsie anwenden! Bei hohem Blutdruck in sehr geringen Dosen.

Ysop und die 12 bibelöle von young living

Ysop ist eines von 12 heiligen Ölen in einem Set - genannt BIBELÖLE zusammengefasst.
Bereits die Ägypter und die Hebräer verwendeten es. 

 

Alte Glaubensmuster, Selbstannahme, Schutz

Alte Glaubensmuster zu bereinigen die nicht dem spirituellen Fortschritt dienen, beruhigt den inneren Kampf und die emotionalen, mentalen, physischen Körper beginnen die Dichtheit von Angst loszulassen. Ysop löst die Dichte in der Aura auf, die durch mentales Geschwätz hervorgerufen wird.

 

Ysop ist ein schützendes Kraut des Himmels. Es ist mit der Liebe und dem Schutz des Göttlichen versehen. Verwende es um jeglichen Raum zu reinigen, in dem du planst zu meditieren, zu beten oder zu heilen.

 

Ysopöl initiert göttliche Selbstannahme und zieht Fröhlichkeit und Freude an, die verloren gingen durch das Tragen von Schuld und Pflicht.  Ysop lehrt dich, sanfter mit deinem Selbst zu sein und nicht so starr und unflexibel. Es verringert den Antrieb hinter fanatischen Überzeugungen und erlaubt es der Energie, sich zu entspannen. Ysop ist ein gutes Öl für alpha-Menschen, da es sie zur Erkenntnis führt, dass sie selbst der Grund ihres inneren Druckes sind.

 

Ich weiß, wovon ich spreche  - und deshalb LIEBE ich diese Pflanze und das ätherische Öl SO sehr :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0